Aitor / Fox Jungle King 1

Meine Bewertung:

Vor einigen Jahren habe ich mir eingebildet, dass ich mal ein richtiges Outdoor Survival-Messer brauche, so was darf doch in keinem Haushalt fehlen. Nun ja, bisher habe ich mein Aitor bzw. Fox Jungle King I nicht ein einziges Mal verwendet, das liegt vielleicht daran, dass ich bisher nicht auf einer einsamen Insel ausgesetzt wurde, mit einem Flugzeug eine Notlandung gemacht habe, oder aus Hunger einen Blauwal zerlegen musste. Denn dafür ist das Aiptor Jungle King 1 wohl ausschließlich gedacht.

Das komplette Messer mit Scheide ist ca. so lang wie mein Unterarm (und ich habe mit 184cm Größe eher keine kurzen Arme), und wiegt in allem mit über einem Kilo um vieles mehr als jedes meiner anderen Messer. Daran ist sicherlich auch das Zubehör, welches bei keinem ausgewachsenen Survival-Messer fehlen darf, nicht ganz unschuldig.

Beim Jungle King ist das u.a. ein flacher Skinner, ein Steinschleudergummi (für welchen es an der Scheide eine eigene Montagemöglichkeit gibt), ein Spiegel, ein Kompass, ein Lineal-Dingsbums, Angelhaken, Streichhölzer, Feuerstarter und andere (un)merkwürdige Dinge. Der Gummi für die Steinschleuder soll laut Beschreibung auch zum Abbinden von verletzten Extremitäten eingesetzt werden können, nach einiger Zeit der Lagerung wird er aber porös und ist dann – so bei meinem Modell – nicht mehr zu verwenden. Es kann aber für ca. € 10,- nachbestellt werden!

Der Aluminiumgriff ist natürlich hohl, in ihm befindet sich ein Behälter für das Kleinzeugs (Streichhölzer, Angelhaken usw). Der Skinner sowie das große Messer haben diverse Ösen, um es  – an einem Stock befestigt – auch als Speerspitze verwenden zu können, weiß man ja nie, wann man das mal braucht! Und um sich in der Natur dann die dafür benötigte Schnüre nicht selbst flachsen zu müssen, ist die stabile Kunststoffscheide mit einem paracord- bzw. schuhbandähnlichen Seil umwickelt. Also wirklich alles da, was ein Großstadt-Bear-Grylls so braucht.

Am Klingenrücken befindet sich natürlich die für ein Überlebensmesser obligate Sägezahnung, die auch recht kompetent wirkt und sehr scharfkantig ist. Mit dem enstsprechenden Kraftaufwand kann man damit sicherlich ordentlich Holz vor der Hütte zerkleinern, wirklich Spaß machen wird es aber auch hier nicht.

Für den normalen Alltag, Wanderungen im Wald oder dem Urlaub auf dem Campingplatz sehe ich für dieses Messer keinen Verwendungszweck. Wenn man jedoch einen Mammutbaum zu Feuerholz zerlegen will, sich aus einem Bambuswald ein Floß bauen muss, oder sich einfach mal so zum Spaß einen Godzilla erlegen will, der kann das mit dem Aitor sicherlich schnell und in bester Rambo-manier tun. Tunlichst vermeiden sollte man damit jedoch das Paketeöffnen oder Findernägelsäubern, denn dafür ist es definitiv nicht geeignet!

 

Gesamtlänge: 35,5 cm
Klingenlänge: 20 cm
Gewicht: 650 g (1028 g mit Scheide)
Klingenstärke: 5 mm
Klingenmaterial: 440
Griffmaterial: Aluminium
Verschluss: feststehend

 

Produkt-Inhaltsangabe:

Zubehör im Hohlgriff:

  • Angelzeug mit drei Haken, Draht, Blei und 5 m Schnur
  • Nähzeug mit 2 Nadeln, 2 Sicherheitsnadeln und Zwirn
  • 4 Heftpflaster, Skalpell, Pinzette, Bleistift
  • Hilfsschnur 1,5m z.B. zur Bogenfertigung oder Angelschnurverlängerung.

Scheide massiv, aus Polycarbonat/Glasfiber mit:

  • Gürtelschnalle und Schleifstein
  • 8 m Nylonschnur
  • Klappbares Gabelstück für Schleuder
  • Beinschnur mit Schnellverschluss

Etui im Spezial Leichtheft mit:

  • Büchsenöffner, Kapselheber, Schraubenzieher und Schäkel
  • Latexschläuche zum Abbinden und für die Schleuder
  • Magnesium Feuerstarter
  • Fläschchen für z.B. Tabletten
  • Signalspiegel mit Symbolen aus dem „U.S. Armed Forces Survival Manual“
  • Lineal mit metrischer- und Zoll-Einteilung
  • Beimesser „Skinner JK1“, 18 cm Länge. 2,5 mm Stärke

 

Bewertungsübersicht:

Verarbeitung:
Design:
Preis-Leistung:
Durchschnitt:

 

Du willst dieses Messer haben? Frag einfach, vielleicht kann ich mich davon trennen:

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Wähle dein Land aus:

Betreff

Deine Nachricht

 

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

messersammler-com-logo

Noch mehr scharfe News über heiße Eisen per Newsletter!
Melde dich JETZT gratis an:

 

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, du kannst dich mit einem Klick jederzeit abmelden.
Mehr dazu unter Datenschutz