Tova B77 – Russisches Messer Made in China

Meine Bewertung:

B77 Outdoor Messer

€ 16,18
B77 Outdoor Messer
8

Verarbeitung

7.0 /10

Design

8.0 /10

Preis-Leistung

9.0 /10

Besonders gut

  • Leichtgängige Klinge
  • Günstiger Preis
  • Groß

Eigenschaften

  • Gesamtlänge: 26 cm
  • Klingenlänge: 11 cm
  • Gewicht: 168 g
  • Klingenstärke: 2,9 mm
  • Klingenmaterial: 440C
  • Griffmaterial: Holz
  • Verschluss: Liner Lock

typical-russian-knife-messer-b77-07

In einem Messerforum habe ich ein Bild von diesem Messer entdeckt, und fand es sofort irgendwie interessant. Nach ein wenig Recherche bin ich dann auch auf Ebay fündig geworden, und wegen des günstigen Preises habe ich es dann auch gleich ohne lange zu überlegen bestellt.

Beworben wird es als „typisches russisches“ Messer, hergestellt wird es aber anscheinend in China. Geliefert wird das Messer mit einer ganz einfachen billigen Cordura-Tasche zum Tragen am Grürtel, die in meinem Fall auch noch stark nach modrigen Keller roch. Das Messer somit leider ebenfalls, aber nach dem Reinigen mit etwas Balistol hat sich dieser recht schnell verflüchtigt.

 

typical-russian-knife-messer-b77-01

Das Tova B77 ist doch etwas wuchtiger, als erwartet – mit einer Gesamtlänge von 26 cm (davon 14,5cm Griff) ist es auch gut für große Hände geeignet. Und die mit 11 cm für ein Klappmesser doch eher lange Klinge schränkt den Einsatz als EDC ebenfalls etwas ein. Am Klingenrücken wurde eine ausgeprägte falsche Schneide angebracht, was zur Gewichtsreduktion beiträgt. Es wurde aber ein fast durchgehender Steg mit 2,9mm Dicke belassen, um die Stabilität der Klinge zu erhöhen.

 

typical-russian-knife-messer-b77-04

Die Verarbeitung ist für dieses rustikale Messer passen: sehr durchwachsen, aber nicht beunruhigend. Die Holzgriffschalen haben hier und da kleine Absplitterungen im Millimeter-Bereich, liegen aber sehr angenehm im der Hand und es besteht auf keinen Fall Gefahr, dass man sich einen Splitter einzieht. Bei der Metallverarbeitung kann man wenig bemängeln, die aus 440C Stahl hergestellte Klinge wurde sauber ausgeführt, der Anschliff ist gleichmäßig und symmetrisch, hätte aber sicher noch eine Spur schärfer sein können.

 

 

Obwohl die Klinge recht lang ist, lässt sich das Messer superleicht per Einhand öffnen. Nach der Reinigung und je ein Tropfen Öl zwischen die Kunststoff-Washer klappt das Messer fast schon von alleine auf und zu. Auf natürlich erst, nachdem der kleine, aber ausreichende Widerstand des Detent-Balls überwunden wurde. Ein Öffnen per Daumenschnipp ist bei dem B77 ohne weitere Bewegung aus dem Handgelenk möglich, sehr leicht also!

 

 

Mit einer ruppigen Handgelenkbewegung lässt sich nun sogar die Klinge wie ein Springmesser öffnen. Sie steht übrigens absolut mittig und hat kein Spiel. Ein kleiner Nachteil bei dem Messer ist aber, dass man es nicht komplett zerlegen kann, da nur die Torx-Achsschraube geöffnet werden kann, nicht jedoch der hintere Bereich, der wird mit einer Lochniete zusammen gehalten.

 

 

Fazit: Das chinesische Russenmesser B77 ist ein rustikales Allround-Messer, welches man bedenkenlos für leichtere Arbeiten beim Campen, Wandern oder im Garten einsetzen kann. Mein Leben würde ich diesem Messer zwar nicht anvertrauen, aber es hat seinen eigenen Charme, liegt gut in der Hand und darf daher in der Sammlung bleiben  😉

 

 

Gesamtlänge: 26 cm
Klingenlänge: 11 cm
Gewicht: 168 g
Klingenstärke: 2,9 mm
Klingenmaterial: 440C
Griffmaterial: Holz
Verschluss: Liner Lock

Verkaufspreis: ca. € 16,18

Bezugsquelle: Ebay

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

messersammler-com-logo

Noch mehr scharfe News über heiße Eisen per Newsletter!
Melde dich JETZT gratis an:

 

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, du kannst dich mit einem Klick jederzeit abmelden.
Mehr dazu unter Datenschutz